Stopper Stimmung

Die gleichstufig temperierte Stopper-Stimmung auf der Basis reiner Duodezimen (Oktave plus Quinte), auch bekannt als Pure Twelfth Equal Temperament (Bernhard Stopper, 1988  Euro Piano 3/1988 ), hat sich innerhalb von nur 30 Jahren zum Standard auf den Konzertbühnen in aller Welt etabliert. 

Schwebungen in den temperierten Intervallen überlagern sich in dieser Stimmung so, dass ein sehr klares Klangbild daraus resultiert.

Für Konzertstimmer und -Techniker über meine Stimmapp Tunic OnlyPure verfügbar, oder nach Gehör mit der OnlyPure Methode.

Für Fachkollegen halte ich regelmässig Vorträge und Seminare, z.B. bei der Tagung der PTG in Kansas City 2011, für welche folgendes Video mit Grigory Sokolov, erstellt wurde: